VBV-Abschlussfest 2017
01.07.17
01.07.2017
Grillfest und zwei Preise für Wolfurt
img1570
Am Freitag, 30. Juni veranstaltete der VBV sein jährliches Abschluss-Grillfest. Wegen des unsicheren Wetters und der großen Teilnehmerzahl konnte das Fest nicht wie geplant in Altach durchgeführt werden. Wir mussten ins Pfarramt Hohenems ausweichen. Heuer nahmen so viele Mannschaftsspieler wie noch nie am Fest teil. Wolfurt wurde von 14 (!) Mannschaftsspielerinnen und –spielern vertreten. Nach einem ausgiebigen Essen mit Fleisch, Gemüse und vielen Salaten, gekocht und gegrillt von Sutti, wurde die offizielle Preisverleihung durchgeführt. Die meisten Podestplätze konnte Feldkirch für sich verbuchen, Wolfurt punktete mit zwei Siegen und einem dritten Platz. Die Preise wurden wie in der Vergangenheit von Andrea Schedler gefertigt und waren insbesondere bei den Damen sehr beliebt. Die Wolfurter Preise für den 3. Platz in der B-Liga und den Sieg in der Landesliga wurden von Leite und Gerhard entgegengenommen. Der gelungene Abend klang mit einem Konzert der Band „The 18 Strings“ (Alex, Thomas und Rainer) aus. Wir freuen uns auf die kommende Meisterschaftssaison.