ÖM Schüler in Traun
26.11.17
26.11.2017
Drei Titel für Wolfurt
img1614
Vom 18.11 bis 19.11.2017 fanden die österreichischen Meisterschaften in Traun (Haid) statt. Aus Wolfurter Sicht waren Johanna Höfle., Johanna Doppelreiter., Anna Schneider und Ilija Nicolussi mit dabei.

Ilija startete als Topfavourite im Herreneinzel U13, konnte seiner Setzung gerecht werden und erkämpfte sich ohne Satzverlust den 1.Platz.
Ebenso wie im Einzel war Ilija mit Chiara Rudolf (Graz) der Favourite im Mioxed. Wie erwartet gewannen die Beiden ohne Satzverlust die ÖM.
Mit Simon Habersack an seiner Seite kämpfte sich Ilija im U15 Bewerb des Herrendoppel in das Viertelfinale. Drei grandiose Sätze spielten sie gegen die 1 Gesetzten aus Wien und Niederösterreich.

Im Dameneinzel U15 spielte Johanna Höfle im Halbfinale gegen die Nummer 1 gesetzte Melanie Pohanka (Pressbaum). Nach einem hartem Kampf konnte sich Johanna einen Platz im Finale sichern jedoch musste sie sich im Finale gegen Emily Wu, die zuvor knapp gegen Anna gewinnen konnte, geschlagen geben. Somit Platz 2 und 3 für Wolfurt im Dameneinzel U15.
Im Mixed spielet Johanna mit Michael Tomic (Mödling). Nach einem spannenden Halbfinale kamen sie im Finale gegen Simon (Feldkirch) und Anna Schneider. Johanna und Michael gewannen dieses Spiel in drei Sätzen und holten sich somit den Titel.

Im Damendoppel, als Nr.1 Gesetzte gestartet, kämpften sich Anna und Johanna bis ins Finale. Hier mussten sich die beiden leider Pohanka / Wu aus Pressbaum geschlagen geben.

Einen tollen dritten Platz konnte Johanna Doppelreiter mit Ihrer Lena Rumpold aus Götzis erspielen. Im Halbfinale verloren die beiden, gegen die späteren Sieger Emily Wu und Melanie Pohanka.

Am Ende standen für die Wolfurt Schüler 3 x Gold, 2 x Silber und 2x Bronze zu Buche.

Wir gratulieren zu den super Leistungen!